WEIDENRINDE

Wirkung aus Orthomolekularer Sicht, Ihr Udo Smerd

 

Da die Acetylsalicylsäure (kurz ASS genannt (Säure = Sauerstoff)) das elektrische Potential im Blut erhöht und eine Blutverklumpung nur zustande kommt, wenn die elektrischen Kräfte im Blut fehlen, ist es wohl das Mittel der ersten Wahl, ohne Nebenwirkungen, diesen Effekt auf den Körper einwirken zu lassen. Dabei sollte bemerkt werden, dass der Basenhaushalt auf 8,0 erhöht werden sollte, um die therapeutische Bandbreite zu maximieren. Empfehlenswert wäre es für den Anwender, zusätzlich ein hochwertiges Enzymprodukt mit einzunehmen!